previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Verzerrung

3. Verzerrungen

– Ursache-Wirkung
Die Aussage stellt einen Bezug zwischen Sachverhalten her, der so nicht unbedingt bestehen muß. Aktiv / Passiv werden vertauscht, die Sache scheint aktiv, die Person passiv.
Bsp.: Dein nervöses Klopfen macht mich ganz verrückt. Meditationsmusik entspannt mich. Sonnenuntergänge erinnern mich an meinen USA-Urlaub. Fernsehen langweilt mich.

– Gedankenlesen
Die Aussage enthält Spekulationen über Gedanken/ Gefühle/Handlungsintentionen des Gesprächspartners.
Bsp.: Ich weiß, was Du jetzt denkst. Du kümmerst Dich nicht um meine Gefühle. Du bist überzeugt davon, daß Du das Richtige tust.

– verlorenes Zitatv
Die Aussage hat die Form eines Zitats, wobei Urheber und Kontext nicht genannt werden.
Bsp.: Einen Tag Pause machen tut immer gut. Heiraten ist altmodisch. Die Deutschen trinken zuviel Bier. Eine Kreditkarte zu haben ist doch selbstverständlich.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.