Massenhypnose ganz einfach

Hypnose hat einen Zaubermantel, erinnert an mystisches Denken und soll doch auch gesund sein. Aber nur, wenn sie durch den Arzt praktiziert wird. Anders die Massenhypnose. Das Thema scheint komplexer und doch experimentieren außer Ärzten eine Menge anderer Personen, Institutionen, Vereine, Clubs, Parteien damit. Weshalb? Weil Massenhypnose ein relativ leicht zu erzeugendes Phänomen ist.  In der Massenhypnose gilt die Gleichschaltungen der Emotionen als Ziel, weniger die Gleichschaltung des Denkens. Gleiches Denken wird in der Masse leicht durch die Gleichschaltung der Emotionen erreicht. Wenn Unterschiedlichkeiten in Prozessen nicht …

weiterlesen

Sonne

Mein Leben lebe ich als Freude, meine Tage als eine Lust. Jede Sekunde die ich atme, atme ich klare Sonnenluft. Sobald ich zu denken begann, welche schrecklichen Lebensarten ich nicht leben musste wurde ich etwas traurig. Also vergaß ich diese Gedanken und dachte an die Lebensformen, die ich gerne leben würde, die ich gerne lebe, die ich gerne gelebt hatte. Schon formte sich in meinem Kopf und in meinem Körper mit meinem Körper eine neue Lebenslust. Neu und direkt für mich. Frei und unabhängig, meinen eigenen Konzepten …

weiterlesen