previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Golf 1

Jetzt: Dort wo ich wohnte konnte ich am Fenster steh’n und Leute auf dem Golfplatz spielen seh’n. Das war mal lustig, mal war’s grauenvoll für mich ist Golf halt nicht so toll. Ich fänd‘ es lustig, wenn so Kinder spielten, mit Stöcken auf die kleinen Bälle zielten, um dann, mit Hinterlist und Tücke ins Grün zu reissen eine Lücke oder hoch über den Ball hinweg die Luft zu prügeln mit dem Steck. Bei Kindern, ja, da würd‘ ich lachen, doch wenn Erwachsene das machen und dann mit …

weiterlesenGolf 1

Suggestion “Zeit”

Was wäre wenn…. der Begriff Zeit zur kollektiven Suggestion diente? Die Verbreitung der Normaluhr in ihren vielfältigen Variationen hätte dann die Funktion eines Fixpunktes nach dem sich sehr viele Menschen richten. An diesen Fixpunkt könnten viele Suggestionen geknüpft werden. Zum Beispiel, dass die Zeit laufe, vergehe, renne, alle Wunden heile, dränge, knapp würde, im Überfluss da sei, eine Zeitpunkt bilden könne, im Zeitraffer vergehen, in Zeitlupe zu betrachten sei. Dann könnten an den Zeitbegriff weitere Hauptworte wie: Lebenszeit, Arbeitszeit, Hochzeit, Trauerzeit, Heilungszeit, Urlaubszeit, Freizeit, Karenzzeit, Regierungszeit usw. …

weiterlesenSuggestion “Zeit”

Zeit 2

Zeit, was macht die Zeit, sie formt die Zwischenräume unseres Erlebens, zeitigt unser Funktionieren als aufeinander folgend und bestimmt dann, was wir denken, das wir sind. Falsch, die Zeit macht gar nichts, die Zeit, sie gibt sich faul und tatenlos. Wir sind so dumm und stellen unsere Daten bloß in einer Folge ab. Und das hält uns auf Trab.

Zeit 1

Hierarchie und der Begriff der Zeit. Eine Aufzählung der Variationen von Hierarchien und der Variationen in hierarchischen Prozessen wurde im Rahmen der Soziologie bereits geleistet (vgl. Urs Jaeggi https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=165078 ). Mir kommt es darauf an, die Ermöglichung hierarchischer Prozesse näher zu erörtern. Die erste These: Hierarchie basiert auf Illusion. Körperliche Übermacht allein begründet noch keine Hierarchie. Zum Aufbau und zur Erhaltung eines hierarchischen Prozesse braucht es mehr als nur mehr Kraft. Es braucht eine Illusion, die hierarchische Prozesse verallgemeinert und generalisiert erscheinen lässt, nicht nur kurz und …

weiterlesenZeit 1