previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Tonband

Der Herr spricht (zu) seinem Tonband und erkennt beim Abspielen den Sprachduktus seiner Mutter. Nicht nur Wortwahl, auch Tonfall, Satzmelodie, Betonung der Silben ähneln sich stark. Plötzlich versteht der Herr das Wort “Kinderprogramm“ neu. Er meint, die Kindheitsprogramme wurden jahrelang gegeben und nicht nur einmal, sie wurden damals ähnlich oft wiederholt wie Kinderprogramme heute im TV. Der Herr glaubt nicht, dass Söhne und Töchter bis heute auch nur eine Idee davon haben, was da suggestiv passierte und passiert. Der Herr meint, das in den Verlagerungen (zu) sehen. …

weiterlesenTonband

Tonband 4

* * Das schwarze Tonbandkästchen mit den nebenliegenden Kassetten kann auch anklagen, ermahnen. Indem es still daliegt und darauf wartet, vielleicht auch einmal von Kater Max angepisst zu werden wie die Bücher in den unteren Fächern des Regals, sendet es manchmal die Aufforderung: “hör mich ab, tipp’ mich ab..“ ich reagiere selbstverständlich nicht darauf, gehe ungestört meiner momentanen Tätigkeit nach und ärgere mich dann, dass immer noch so viele Bänder da liegen. Die Texte auf der kleinen Maschine erscheinen bevor ich sie abhöre als alt, wenn sie …

weiterlesenTonband 4