previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Maschinen, weshalb?

Soziologie war für den Herrn mehr geworden, als nur interpretierte Statistik. Statistik war ja überall leicht zu haben, jedes Internet Portal lebte davon, jede Zeitschrift. Statistik wurde zum Lückenfüller. Wenn der Eisbär Knut und die ACHTlinge kein Interesse mehr erweckten, dann gab es wieder Beispiel für Zählen, Messen und Wiegen. Was der Kaufmann unter Inventur verstand, wurde zum Idealbild des informierten Bürgers. Die Bildungsvorstellung erschöpfte sich in abfragbaren Daten wie sie heute jeder 8 jährige in Sekunden mit einer Suchmaschine im Computer findet. Doch weshalb einen Computer …

weiterlesenMaschinen, weshalb?