Blumentöpfe

von Franz Stowasser am 21. September 2011

Der Herr hat seinen Arbeitsplatz in Neapel im 5. Stock eines alten großen Hauses eingerichtet. Hier logiert das Palace-Hotel und in diesem Hotel logiert er, im Zimmer 505. Am Haus ist ein Baugerüst und es gibt zum Glück an diesem Wochenende keine Bautätigkeit. Ca. 10 m links des Fensters stehen bereits zwei Blumentöpfe mit blühenden Pflanzen neben Katzenfutter auf dem Gerüst, es scheint also schon länger gerüstet und die Bretter werden bereits als Regale verwendet. Vor dem Gerüst sind abwechselnd durchsichtige und undurchsichtige Stoffbahnen. Vor jedem Fenster mindestens eine durchsichtige. So kann man hier oben sitzen und die Straße beobachten, ohne von unten gesehen zu werden. Jetzt gibt es Feuerwerk und Böllerschüsse, die Knaller gehen in das Gepolter eines abfahrenden Zuges über und werden vom Hupen der Autos unterstützt. Damit wird wahrscheinlich das Wochenende eingefeuert. Ein bisschen verrückt ist es schon hier.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: