Reden und Sehen

von Franz Stowasser am 10. April 2009

**
Marvin Gaye textet in einem song: “Talk to me, So you can see, What’s going on”

Ich formuliere das ein wenig um: Talk to me, So I can see.

Denn mir scheint, sehen ohne Sprache wäre eine ziemlich verwirrende Geschichte. Wie oft schauen wir auf etwas und sehen es nicht, bis uns jemand etwas dazu sagt, uns darauf hinweist. Der Banker oder Wirtschaftsboss, der tagsüber die Geschicke der monetären Welt gelenkt hat, sieht den frischen Blumenstrauß zu Hause nicht, bis ihn seine Frau auf die Blumen hinweist. Dann lügt er, den Rhythmus des Tages fortsetzend: „ja klar hab ich die Blumen gesehen, ich hab nur nichts gesagt, weil…..“
Selbstredend sehen wir auch Dinge nicht, die wir so noch nicht kennen – wie zum Beispiel TireMoni
*
Neu sehen und hren lernen wir auch im NLP-Practitioner Seminar: www.think-seminars.com
*
*

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: