previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Nachruf auf Frank Farrelly

und was könnte ich ihm schon nachrufen? Farewell Frank? Gerne, das hatte ich ihm auch auf seinen Reisen, die er in den provokativen Modulen mit seinen Klienten unternahm, gewünscht. Faszinierende Reisen, bei denen ich nie wusste wohin sie gingen und am Ende war dann alles besser. Ja, alles, was in diesem Endmoment wahrzunehmen war und ja, besser, weil klar geworden war, aus welcher miesen Gegend jemand abgereist war. Frank sagte manchmal: „nobody ever saw Freud work“ und zeigte seine Arbeit in den provokativen Modulen allen, die sehen …

weiterlesenNachruf auf Frank Farrelly

Ausbildung

Inzwischen hatte der Herr keine Ahnung mehr, weshalb er  sich immer mehr ausbilden sollte. Der einzige Grund, der ihm noch einigermaßen plausibel erschien war der, nicht völlig zur Reiz-Reaktionsmaschine zu verkommen. „Inzwischen“…. Oh, wie clever formuliert und wie falsch. Ein Grund war, vor den Männern zu protzen und zu behaupten, es sei für die Mädels. Ausbildung, Wissen, Geist sind Gliedvergrößerer. Das war es. Er  kämpfe auf dem geistigen Posten als habe er sich abgewandt vom schnöden direkten Vergleich, hingewandt dem intellektuellen Spiel des Wissens und des kommunikativen …

weiterlesenAusbildung